Premiere für Veranstaltungsreihe KidKult mit Kindertheater Chapeau Claque


Publikum der Veranstaltungsreihe KidKult beim Kindertheater Chapeau Claque (Foto: Susanne Kleist)

Szene aus dem Stück "Huck & Jim bis ans Ende des Flusses" (Foto: Heidi Lehnert)

Einen schönen Einstand erlebte die Veranstaltungsreihe KidKult mit dem Kindertheater Chapeau Claque am 23. Juli 2017 vor vollbesetzten Rängen. Etwa 150 Kinder und Eltern waren nach Bamberg Bug gekommen, um das Kindertheater Chapeau Claque zu besuchen. Auf die Bühne kam das Stück „Huck & Jim bis ans Ende des Flusses“.

In der Veranstaltungsreihe KidKult finden regelmäßig Angebote verschiedener Bamberger Veranstalter und Akteure statt. Geplant sind zum Beispiel eine Stadtführung für Kinder, ein Kinderfilm im Kino, ein Theaterworkshop, ein Basketballtraining oder eine Probestunde, um verschiedene Musikinstrumente auszuprobieren.

Der Eintritt zu diesen Veranstaltungen ist kostenlos. Voraussetzung ist eine Anmeldung als Gast der KulturTafel Bamberg. Anmelden können sich Familien, die eine staatliche finanzielle Unterstützung (Hartz-IV, Wohngeld, BaFöG etc.) bekommen oder über ein geringes Einkommen verfügen. Hier finden Sie das Anmeldeformular der KulturTafel Bamberg.

Nächster Termin der Veranstaltungsreihe ist eine Stadtführung für Kinder am 17. September 2017.

Ermöglicht wird die Veranstaltungsreihe KidKult mit Mitteln der Aktion Mensch und dem ehrenamtlichen Engagement der Mitarbeiter der KulturTafel Bamberg. Die KulturTafel Bamberg ist eine Kooperation der Diakonie Bamberg-Forchheim mit dem Evang.-Luth. Dekanat Bamberg.