Name und Kontakt des Verantwortlichen gemäß Artikel 4 Abs. 7 DSGVO

Dr. Norbert Kern

Vorstandsvorsitzender des Diakonischen Werks Bamberg-Forchheim e.V.

Heinrichsdamm 4696047 Bamberg

Tel.: 0951 8680-102

E-Mail: info(at)dwbf.de

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter dieser Website auf.

Sicherheit und Schutz Ihrer personenbezogenen Daten

Die personenbezogenen Daten werden in einer Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist, um sie vor Verlust und/oder Mißbrauch zu schützen. Grundsätzlich weisen wir darauf hin, dass beim Emailversand eine Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist, da der Inhalt unter Umständen von Dritten eingesehen werden kann. Wir bitten Sie daher uns vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zukommen zu lassen.

Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Auf  www.kulturtafel-bamberg.de und allen zugehörigen Unterverzeichnissen werden standardmäßig zum Zweck der Systemsicherheit temporär die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, die besuchten Webseiten, Datum und Dauer des Besuches, Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, gespeichert. Darüber hinausgehende personenbezogene Angaben wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, z.B. im Rahmen der Intranet-Registrierung, einer Umfrage o.ä., zur Durchführung eines Vertrages oder einer Informationsanfrage.

Nutzung und Weitergabe der personenbezogenen Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der technischen Administration der Webseiten und/oder zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Eine Weitergabe, Verkauf oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt in keinem Fall.

Einsatz von Cookies

Auf unseren Webseiten verwenden wir in der Regel keine Cookies. Beim Zugang zum Intranet werden sog. Session-Cookies eingesetzt, die Daten zur technischen Sitzungssteuerung im Speicher Ihres Browsers ablegen. Diese Daten sind nicht personenbezogen. Ihre Anmeldung im Intranet wird zu statistischen Zwecken gespeichert. Des weiteren weisen wir darauf hin, dass Browser in der Regel über Funktionen zur Verwaltung von Cookies verfügen, ein Intranetzugang jedoch nur mit aktivierten Cookies möglich ist.

Sicherheit

Die personenbezogenen Daten werden in einer Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist, um sie vor Verlust und/oder Mißbrauch zu schützen. Grundsätzlich weisen wir darauf hin, dass beim E-Mailversand eine Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist, da der Inhalt unter Umständen von Dritten eingesehen werden kann. Wir bitten Sie daher uns vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zukommen zu lassen.

Spendenformular

Auf unserer Internetseite bieten wir Nutzern die Möglichkeit, online Spenden vorzunehmen. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, werden die in das zugehörige Formular eingegebenen Daten an uns übermittelt und gespeichert. Das Formular wird von der Bank für Sozialwirtschaft AG bereitgestellt. Die eingegebenen Daten werden zur Ausführung des Spendenauftrags daher unmittelbar mit einer verschlüsselten SSL-Verbindung an die der Bank für Sozialwirtschaft AG sowie die von der Bank für Sozialwirtschaft AG zur Bereitstellung des Formulars eingesetzten technischen Dienstleister weitergegeben. Eine Weitergabe der Daten an sonstige Dritte findet nicht statt. Folgende Daten werden mit dem Formular erhoben:

Vollständiger Name (Nachname, Vorname) mit Anrede (optional Titel und Firmenbezeichnung); Anschrift (Straße, Hausnummer, Ort, Postleitzahl, Land); E-Mail-Adresse; Bankdaten (IBAN); Spendendaten (Spendenempfänger, Betrag, Spenden-/ Verwendungszweck, Spendenquittung gewünscht)

Wird eine Spendenquittung gewünscht, verarbeiten wir die Daten, um eine entsprechende Spendenquittung auszustellen und zuzusenden.

Die erhobenen Daten sind zur Aus- und Durchführung des Spendenauftrags erforderlich. Die E-Mail-Adresse des Nutzers wird benötigt, um den Eingang des Spendenauftrags zu bestätigen. Für weitere Zwecke werden die Daten nicht verwendet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Im Zeitpunkt der Absendung des Formulars wird zudem die IP-Adresse des Nutzers gespeichert. Die IP-Adresse verwenden wir, um einen Missbrauch des Spendenformulars zu verhindern. Die IP-Adresse wird zum Zweck der Betrugsprävention genutzt und um unberechtigte Transaktionen zum Schaden Dritter zu verhindern. Rechtgrundlage für die Verarbeitung der IP-Adresse ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Bei den Bankdaten ist dies unmittelbar nach Einzug des Spendenbetrags der Fall. Die Adressdaten werden nach ggf. gewünschter Erstellung und Zusendung einer Spendenquittung wie alle weiteren eingegeben Daten im Rahmen steuerrechtlicher Aufbewahrungspflichten gespeichert, dabei jedoch für jegliche andere Verwendung gesperrt. Die während des Absendevorgangs zusätzlich erhobene IP-Adresse wird spätestens nach einer Frist von sieben Tagen gelöscht.

Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, der Verarbeitung der Daten zu widersprechen. Es ist allerdings zu beachten, dass bei einem Widerspruch der Spendenauftrag nicht mehr wie gewünscht ausgeführt werden kann.

Facebook

Wenn Sie unsere Webseite aufrufen, wird zur persönlicheren Gestaltung und um Ihnen eine leichtere Vernetzung zu ermöglichen ein Plugin geladen, das einen sogenannten „Like“- bzw. „Teilen“-Button einbindet. Eine Übersicht über die Erscheinungsformen der Buttons finden Sie unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/. Dieser Button wird von Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland („Facebook“) bereitgestellt. Beim Aufruf unserer Website lädt Ihr Browser den dazu notwendigen Code von Facebook. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Facebook aufnehmen. Hierdurch erlangt Facebook Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Zugleich kann Facebook Cookies auf Ihrem Endgerät ablegen, sofern Sie nicht die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser untersagt haben, oder Cookies auslesen.

Die Nutzung des Facebook-Plugins erfolgt zum Zweck einer persönlicheren Gestaltung unserer Website und erlaubt es Ihnen, einzelne Teile unserer Website schnell auf Ihrem Konto bei Facebook anzuzeigen oder zu kommentieren.

Ihre IP-Adresse wird von uns erhoben, um die Übermittlung an Facebook zu ermöglichen. Sie sind zur Bereitstellung dieser personenbezogenen Daten nicht verpflichtet, eine Nutzung des Plugins ist ohne Bereitstellung jedoch nicht möglich.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unsere Website gesammelten personenbezogenen Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook, die Sie unter https://www.facebook.com/about/privacy/ finden.


Auskunft und Datenschutzkontrolle/Löschung der Daten

Das Datenschutzgesetz der Evangelischen Kirche in Deutschland gibt dem einzelnen Bürger verschiedene Möglichkeiten, den Umgang mit seinen personenbezogenen Daten durch Auskunft und Benachrichtigung selbst zu überprüfen und durch Berichtigung, Löschung und Sperrung von Daten selbst zu beeinflussen. Auf schriftliche Anfrage erhalten Sie Informationen über Ihre bei uns gespeicherten Daten und können ggf. eine Löschung derselben beantragen. Dafür und für Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an:
Diakonisches Werk Bamberg-Forchheim e.V.
Heinrichsdamm 46
96047 Bamberg
Tel.: 0800 25 10 252 (kostenfrei)
E-Mail: info(at)dwbf(dot)de

Hinweise zum Copyright

Alle auf unseren Seiten verwendeten Bilder, Fotos, Logos, etc. unterliegen dem Copyright des Diakonischen Werkes Bamberg-Forchheim e.V. bzw. von Dritten. Sie dürfen nicht bzw. nur nach Rücksprache mit dem Diakonischen Werk Bamberg-Forchheim e.V. weiterverwendet werden. Eine Veröffentlichung bzw. Weiterverwendung der vorliegenden Texte im öffentlichen Raum bedarf ebenfalls der Zustimmung.

Anschrift:

KulturTafel Bamberg

c/o Diakonisches Werk Bamberg-Forchheim e.V.
Memmelsdorfer Straße 128
96052 Bamberg

Tel.: 0951 93 22 12 41

E-Mail:  info(at)kulturtafel-bamberg.de

Bildernachweis:

Die Fotos im Header wurden uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt von den Bamberger Symphonikern, Brose Baskets und der Stadt Bamberg. Herzlichen Dank!

Vorstandsvorsitzender:

Dr. Norbert Kern

2. Vorstand:

Karl-Heinz Seib

Registergericht:

Amtsgericht Bamberg

Registernummer:

VR 80

Das Diakonische Werk Bamberg-Forchheim e.V. ist als steuerbegünstigte, mildtätige Körperschaft im Sinne der Abgabenordnung anerkannt.

Bankverbindung:

Sparkasse Bamberg
Kto 570 227 710
BLZ 770 500 00

IBAN: DE73770500000570227710
BIC:   BYLADEM1SKB

Verantwortlich für den Inhalt:

Team der Kulturtafel Bamberg

in Zusammenarbeit mit dem Vorstand und der Stelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des DWBF, Tel. 0951-8680-105, E-Mail: u.nickel@dwbf.de

Design und technische Realisierung:

storytellers company

www.storytellers-company.de

91207 lauf a.d.peg.

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.